ZUFLUCHT
MUTTER UNSERER FLECHEN
DIE TRAURIGE KÖNIGIN VON POLEN

RUNTERSCROLLEN

Wir laden Sie nach Licheń zum Konzertprogramm „Singen in der Basilika“ ein

Die Freude über die Geburt des Gottessohnes in der Basilika von Licheń wird von den Künstlern bei zahlreichen Konzerten in der Weihnachtszeit zum Ausdruck gebracht.
Sowohl Instrumentalisten, Opernsänger, Chöre als auch die Jüngsten waren eingeladen, Weihnachtslieder zu singen. Die gesamte Konzertreihe besteht aus verschiedenen Interpretationen von Weihnachtsliedern und Pastoralen in interessanten Arrangements. Neben den Flechtenorganen werden unter anderem Trompeten, Posaunen, Tuba, Gitarren und Schlagzeug.
Der zweite Weihnachtstag in diesem Jahr ist auch ein Fest der Heiligen Familie. An diesem Tag laden die Marienväter alle Kinder zu den traditionellen ein Kinderlied. Die Freiwilligen haben die Möglichkeit, vor dem Wunderbaren Bild Unserer Lieben Frau von Flechten ein ausgewähltes Weihnachtslied oder Pastoral ins Mikrofon zu singen. Der Weihnachtssingen beginnt nach der Messe um 12.00 Uhr, zu der vor allem Familien mit Kindern eingeladen sind. Auch am 26. Dezember bei Messen um Er wird um 10.00 und 12.00 Uhr spielen Sanctuary Bläserquintettzwischen den Liturgien hören wir ein Instrumentalkonzert mit Weihnachtsliedern und Pastoralen (ca. 11.00 Uhr). Das Team besteht aus Absolventen und Studenten der Musikakademie in Posen.
 
Am Sonntag, 2. Januar, nach der Heiligen Messe um Mittags singt eine Musikkapelle zu Gitarrenbegleitung Weihnachtslieder Galiläa. Am 1. und 6. Januar werden wir Weihnachtslieder hören Barbara Kaczor, Organisten der Flechtenbasilika. 
„Przy wigilijnym stole”, to tytuł widowiska słowno-muzycznego, które odbędzie się w niedzielę, 9 stycznia, po mszy o godz. 12.00. Wykonawcami będą Bogusław Morka (tenor, solista Teatru Wielkiego – Opery Narodowej oraz Teatru Muzycznego Roma w Warszawie), Ryszard Morka (bas) oraz Agnieszka Kozłowska (sopran).
Eine Woche später, am 16. Januar, kommen die Künstler des Grand Theatre Choir aus Posen nach Licheń. Die Band wird nach der Messe um auftreten 12.00 Uhr unter der Leitung von Mariusz Otto mit dem Begleiter, dem Pianisten Mirosław Gałęski.
Am vierten Sonntag im Januar (23.01.) wird ein festliches Konzert mit Weihnachtsliedern aufgeführt. Chor der Licheń-Basilika "Stabat Mater". Begleitet wird die Band unter der Leitung von Jacek Hyżny von dem Begleiter Paweł Opala an der größten Orgel Polens.
Das Ende des Weihnachtsmonats in Licheń ist ein musikalisches Krippenspiel, das in einer einzigartigen Krippe gespielt wird, inspiriert von der Zeit, als Jesus geboren wurde. Künstler, at Am Sonntag, 30. Januar, erzählen sie die Geschichte von der Geburt des Erlösers durch die schönsten polnischen Weihnachtslieder. 
Wir laden euch ein!

Konzert Januar Weihnachtslieder in der Basilika

Text: Sanctuary Pressestelle

Teile den Beitrag

Auf facebook teilen
Auf twitter teilen
Auf linkedin teilen
Auf pinterest teilen
Auf print teilen
Auf email teilen
x