ZUFLUCHT
MUTTER UNSERER FLECHEN
DIE TRAURIGE KÖNIGIN VON POLEN

RUNTERSCROLLEN

Rodo
INFORMATIONSKLAUSEL

Gemäß Art. 8 Sek. 1 des Generaldekrets zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten in der katholischen Kirche, herausgegeben von der Polnischen Bischofskonferenz am 13. März 2018 (im Folgenden: das Dekret), teile ich mit, dass:

1) Der Administrator Ihrer personenbezogenen Daten ist die römisch-katholische Pfarrei von NS. Dorothy in Licheń Stary, deren Pastor Fr. Rafał Krauze, MIC;
2) Der Datenschutzbeauftragte in der polnischen Provinz der Kongregation der Marienväter ist Fr. Piotr Kieniewicz, MIC, iod@marianie.pl;
3) Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Zusendung von Korrespondenz und Schulungsmaterialien verarbeitet, die von der Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau von Licheń erstellt wurden;
4) Grundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Ihre Einwilligung;
5) der Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten ist das Heiligtum Unserer Lieben Frau von Licheń;
6) Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an eine juristische Person des öffentlichen Rechts mit Sitz außerhalb des Territoriums der Republik Polen übermittelt;
7) Ihre personenbezogenen Daten werden bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung oder bis zur Meldung Ihres Todes durch eine bevollmächtigte Person aufbewahrt;
8) Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren Daten und das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gemäß dem Dekret;
9) Sie haben das Recht, beim Datenschutzinspektor der Kirche (Kardinal Stefan Wyszyński Platz 6, 01-015 Warschau, kiod@episkopat.pl) wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen des Dekrets verstößt.

ONLINE
KALENDER

November 2021

Zum Vergrößern auf das Bild klicken
x